Jugend

Seit dem Jahr 2010 gibt es bei der SGM wieder eine neue Generation von Kindern, die zum Fußballsport gefunden haben. Eine Bambinimannschaft hat sich mit 13 Kickern sowohl aus Marborner, als auch aus Kindern von anderen benachbarten Orten gefunden. Ab der Spielrunde 2011/2012 hat sich die Spielerzahl auf rd. 20 erhöht und somit konnte die SGM eine eigenständige G- und F-Juniorenmannschaft stellen, welche auch in der aktuellen Spielrunde 2012/2013 an den Start geht. Die Spiele der jungen Nachwuchshoffnungen finden in der Regel am Samstag statt, die Spiele sind mit Uhrzeit und Spielort auf Marborn.de erfasst.  Besuchen Sie diese Spiele, es lohnt sich! Neben den Spielen organisieren Betreuer, Verein und die Eltern zahlreiche Aktivitäten. Höhepunkt hierbei war das Erlebnis als Einlauf-Kids beim Zweitligisten FSV Frankfurt im Spiel gegen den Karlsruher SC vor rd. 7.000 Zuschauern, begleitet von Eltern, Großeltern und Bekannten. Ein unvergessliches Erlebnis. Wer die Nachwuchshoffnungen der SGM sind, sehen Sie, wenn Sie links im Menü auf die beiden Mannschaften (F- und G-Junioren) klicken. Die SGM legt ganz besonderen Wert auf die Förderung der kleinen und kleinsten Kicker. Helfende Hände sind daher sehr gerne gesehen und mögen sich bei Interesse bitte mit den Trainern und Betreuern bestehend aus Alexander Noll (Tel.: 06663 / 809862), Karsten Dill (Tel.: 06663 / 918344) und Patrick Artus (Tel.: 0175-4042120) in Verbindung setzen.

 

Jugendmannschaften SG 1927 Marborn Saison 2013/2014

sgm-jugend-2013-10-01-0047-600px

Hintere Reihe von links: Trainer Alexander Noll, Mika, Corvin, Lars, Hannes, Timo, Jan-Luca, Tim, Laurenz, Kevin, Lukas,
Jugendleiter  Patrick Artus, Trainer Karsten Dill
Vordere Reihe von links: Tim, Fabio, Leon, Otis, Felix, Leon, Max, Ole, Louis

 

JSG Steinau/Marborn - ein vielversprechender Start

Ab der Spielrunde 2015/2016 haben sich die Jugendabteilungen der SG Marborn und des FV Steinau zusammengeschlossen und bilden in den Altersklassen C-Junioren bis G-Junioren eine Jugendspielgemeinschaft (JSG) Steinau/Marborn. Für uns als SG Marborn war dieser Schritt notwendig, um allen Spielern eine altersgerechte Spielmöglichkeit zu bieten. Die Zusammenarbeit mit der Jugendleitung und den Trainern und Betreuern des FV Steinau ist bisher sehr gut, das lässt für die Zukunft auf einiges hoffen. Da wir alle jüngeren Altersklassen zweifach oder sogar dreifach melden konnten, suchen wir aktuell immer noch Trainer und Betreuer für die D1- und E3-Mannschaften. Die Betreuung wird im Moment von anderen Trainern mitgemacht, hier sollte aber zukünftig auch eine Lösung gefunden werden. Bei Interesse bitte bei den jeweiligen Jugendleitungen melden. Am Wochenende fand in Steinau ein kleines Sportfest statt, auf dem sich bis auf die E3 alle Mannschaften präsentierten. Die gewohnt sehr gute Unterstützung durch unsere Eltern fand hier wieder seine Fortsetzung, im Handumdrehen waren Dienste und Kuchenspenden organsiert. Hier nochmal vielen Dank an alle. Nun kurz zu den Spielen:

X
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.