Erste Mannschaft

SGM-erste-mannschaft-2015-2016
Hinten v. l. n. r.: Christoph Bangert, Jannik Frischkorn, Daniel Petrovic, Alen Ejupovic, Wolfgang Lauer, Dennis Ellison, Oluwatobi Sömmer, Sebastian Lifka, Oliver Glaschke, Andreas Schneider, Sascha Riedl
Vorne v. l. n. r.: Kai Ellenbrand, Alexander Walter, Philipp Hoffmann, Maximilian Kleiss, Patrick Griess, Florian Müller, Sandro Acampa, Artur Sejder
Es fehlen Kristof Koch & Sergej Schäfer

Unsere Erste Mannschaft! In der vergangenen Saison 2014/2015 konnten wir mit dem fünften Platz der A-Liga unterm Strich zufrieden sein. Unser Ziel war es die sehr junge Mannschaft zu einem Team zu formen und in der A-Liga mitzuhalten. Was leider fehlte war eine Konstanz in den Leistungen und den Ergebnissen. Es gab mehrere Serien mit vielen gewonnenen, aber auch verlorenen Spielen hintereinander. Nicht immer war der Gegner daran Schuld, oftmals machten wir uns das Leben selbst schwer. Doch wie gesagt, der 5. Tabellenplatz am Saisonende ist ein vorzeigbares Ergebnis, mit dem der Verein, der Trainer und die Mannschaft zufrieden sind. Der Anschluss zu den Topplatzierungen riss im Saisonendspurt deutlich ab, so dass wir 15 Punkte Rückstand auf den Viertplatzierten hatten. Viel erwähnenswerter sind jedoch die immerhin 17 Punkte Abstand auf einen Relegations-/Abstiegsplatz.

Die Entscheidung an Olli Glaschke als Spielertrainer festzuhalten, viel bereits frühzeitig in der letzten Saison und erweist sich nachwievor als eine sehr gute Entscheidung! Der Verein wünscht seinem Aushängeschild - der Ersten Mannschaft - viel Erfolg und den einzelnen Spielern keine größeren Verletzungen!

Die aktuellen Ergebnisse und die Tabelle finden Sie hier.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.