Das Vereinsheim wurde im Wesentlichen in der Zeit von Oktober 2005 bis Sommer 2008 komplett um- bzw. angebaut. Durch diese Maßnahme konnten nach Jahrzehnten die Umkleidekabinen inklusive der Duschen von der „alten Schule“, die etwa 200 Meter vom Sportplatz entfernt liegt, in das neue Vereinsheim integriert werden.
Durch insgesamt mehr als 11.000 freiwillige Arbeitsstunden durch Mitglieder und Freunde des Vereins, war es möglich eines der schönsten und modernsten Vereinsheime im Altkreis Schlüchtern fast ausschließlich durch Eigenleistung zu errichten. An dieser Stelle möchte sich die SG bei allen Helfern und (privaten) Spendern für die Hilfe bedanken!!!

Das Sportgelände besteht aus einem „neuen“ und einem „alten“ Sportplatz. Ersterer wurde 1980 eingeweiht und 2002 gesandet und neu angesäht . Beide Rasenplätze werden von unseren Platzwärten Andreas Schneider und Gerhard Müller vorzüglich gepflegt.

Seit Neuestem gibt es auf dem Sportgelände auch für unsere kleinsten Besucher einige Attraktionen wie etwa ein Trampolin und eine Rutsche, so dass ein Besuch der Heimspiele zu einem Ausflug für die ganze Familie werden kann. Bald werden Sie in der Galerie weitere eindrucksvolle Bilder des Vereinsheims und des Sportgeländes sehen können.