SG Marborn : JSG Altengronau/Jossa  16:0 (6:0)

In ihrem letzen Spiel als G-Junioren kamen unsere jüngsten Kicker zu einem hohen 16:0 Erfolg gegen die JSG Altengronau/Jossa. Sechs verschiedene Torschützen sorgten für einen glanzvollen Abschluss. In der neuen Saison werden die “Kleinen” eine gute Verstärkung für die F-Junioren sein.

Es war wieder warm an diesen Nachmittag und mit zusätzlichen Trinkpausen wurde die Anstrengung für die G-Junioren etwas reduziert. Der Gegner kämpfte tapfer, musste allerdings die Überlegenheit anerkennen und so führten wir nach gutem Zusammenspiel bereits zur Halbzeit mit 6:0. Nach dem Torwartwechsel (Kevin Buchsbaum ging für Timo Schneider in den “Kasten”) setzte sich das überlegene Spiel fort und wir siegten verdient mit 16:0. Spieler und Torschützen : Timo Schneider (5 Tore), Paul Auermann (4 Tore), Lars Werth (3 Tore), Jan Luca Brodrecht (2 Tore) sowie Mika Lifka und Sam Noah Riedl jeweils 1 Tor; weitere Spieler im Einsatz Kevin Buchsbaum und  Tim Saldow.

Auch die Saisonbilanz der Jungs ist überragend: in 12 Spielen gab es 10 Siege und nur 2 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 116:37 Toren. Klasse Jungs!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren