Bambini: JSG Schlüchtern/Elm : SG Marborn 2:1 (1:0)
Die zweite Niederlage für unsere Jungs in der laufenden Runde setzte es gegen die JSG Schlüchtern/Elm. Bei schwülwarmem Wetter entwickelte sich in der ersten Spielhälfte ein ausgeglichenes Spiel mit wenigen Torchancen auf beiden Seiten.

Gegen Mitte der ersten Halbzeit kam die JSG Schlüchtern/Elm stärker auf und drängte auf die Führung. Diese fiel aber erst mit dem Pausenpfiff, als es unsere Jungs nicht schafften, den Ball wegzuschießen und der Gegner fast ungehindert einschießen konnte.
Verheißungsvoll der Beginn der zweiten Halbzeit, als Otis Noll gleich den ersten Angriff mit einem schönen Schuss zum 1:1 Ausgleich abschließen konnte. Aber auch danach kam keine Ruhe in unser Spiel, eine weitere Fehlerkette führte in der 25. Spielminute zum erneuten Rückstand. Trotz der tropischen Temperaturen versuchten unsere Jungs am Ende nochmal alles, um den Ausgleich zu erzielen, die Möglichkeiten wurden aber leider nicht genutzt oder vom Gegner vereitelt. So blieb es letztlich bei der zweiten Niederlage.     
Die SG Marborn spielte in folgender Aufstellung:
Felix Dill, Eric Malachinsky, Kai Malachinsky, Tim Herber, Max Auermann, Laurenz Dill, Otis Noll, Timo Schneider, Leon Winkler, Fabio Lauer, Lukas Schöppner; gefehlt haben Hannes Denhard und Leon Schneider (verhindert)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren